Hauptinhalt

Landeszentralstelle für psychosoziale Notfallversorgung

© Landesverband PSNV Sachsen e.V.

Die Landeszentralstelle für psychosoziale und Notfallversorgung in Sachsen (LZ PNSV) ist Schnittstelle für eine behörden- und organisationsübergreifende Zusammenarbeit. Als Ansprech- und Netzwerkpartner steht sie für Fragen und Belange der psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) zur Verfügung. Sie ist angesiedelt im Referat „Rettungsdienst, Psychosoziale Notfallversorgung“ der Abteilung Bevölkerungsschutz des Sächsischen Staatsministerium des Innern.

Aufgaben und Strukturen
Zu den generellen Aufgaben gehören unter anderem die Vertretung der PSNV für Sachsen in Gremien auf Landes- und Bundesebene, die Entwicklung grundsätzlicher Strukturen als zentraler Ansprechpartner in fachlichen Fragen und die Unterstützung und Beratung der Katastrophenschutzbehörden bei der Sicherstellung von Psychosozialer Notfallversorgung.

 

zurück zum Seitenanfang